Veröffentlichungen Gabriele Genge

 

Monographien

Black Atlantic. Andere Geographien der Moderne (= Düsseldorfer Kunsthistorische Schriften Bd. 11), Düsseldorf: Dusseldorf University Press 2012

 

Artefakt Fetisch Skulptur. Aristide Maillol und die Beschreibung des Fremden in der Moderne, München: Dt. Kunstverlag 2009

Geschichte im Négligé. Geschichtsästhetische Aspekte der Pompiermalerei (Diss. München 1996), Weimar: VDG 2000

Herausgeberschaft

Art History and Fetishism Abroad: Global Shiftings in Media and Methods (mit Angela Stercken), Bielefeld: transcript IMAGE 2014

 

Kunst, Sport und Körper. Die GeSoLei von 1926. Methoden und Perspektiven, Weimar: VDG 2004

Sprachformen des Körpers in Kunst und Wissenschaft. (=Kultur und Erkenntnis. Schriften der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Bd. 25), Tübingen/Basel: Francke 2000

Aufsätze

Geschichte und Zeitgenossenschaft: Zelko Wiener und das Kino/ History and contemporaneity: Zelko Wiener and the cinema, in: Ausst.-Kat. Zelko Wiener. Zwischen 0 und 1. Kunst im digitalen Umbruch/ Between 0 and 1. Art in the digital Revolution, hg. v.

B. Ecker, F. Esslinger u. U. Heftschläger, Berlin/Boston: De Gruyter, 2016, S. 63-73

 

History Lesson: Cheikh Anta Diop: The man who reclaimed African culture from Western ethnology, in: Contemporary And. Platform of Contemporary Art from African Perspectives, 28.06.2016 (http://www.contemporaryand.com/magazines/the-man-who-reclaimed-african-culture-from-western-ethnology/)

 

Art. "Moderne" (Kunstwissenschaft), in: Handbuch Moderneforschung. Interdisziplinäre und internationale Perspektiven, hg. v. Friedrich Jaeger, Wolfgang Knöbl u. Ute Schneider, Stuttgart/Weimar: Metzler 2015, S. 132-142

 

Kunstgeschichte im Black Atlantic. Glenn Ligon's Textmalerei, in: Kanon Kunstgeschichte,

hg. v. Kirstin Marek u. Martin Schulz, Bd. IV. München: Fink 2015, S. 235-254

 

The Survival of Images? Fetish and Concepts of Image between Westafrica and Europe, in: G. Genge/ A. Stercken (Hg.): Art History and Fetishism Aborad: Global Shiftings in Media and Methods, Bielefeld: transcript IMAGE 2014, S. 29-56

 

Being Abroad – an Introduction, in: Genge, Gabriele; Stercken, Angela (Hg.): Art History and Fetishism Abroad: Global Shiftings in Media and Methods. Bielefeld: transcript IMAGE 2014, S. 11-26

 

Fetish and Fetishism: Transcultural Specifications for an Aesthetics of the Formless, in: Großmann, G. Ulrich; Krutisch, Petra (Hg.): The Challenge of the Object/ Die Herausforderung des Objekts, Congress Proceedings, T. 1-3, Nürnberg 2013, S. 22-24


Picasso und Kandinsky: Zu den universalen Imaginationen der Moderne, in: Picasso und Kandinsky, hg. v. Peter-Ulrich Hein (= I.K.U.D. Schriftenreihe für Kunst- und Designwissenschaft), Münster 2014


Die oberflächliche Stadt – Künstler im Ballungsraum (mit Angela Stercken), in: Surface, hg. v. S. Düchting u. K. Plüm (= I.K.U.D. Schriftenreihe für Kunst- und Designwissenschaft), Münster 2012, S. 38-59

 

Die Grand Tour der reisenden Objekte: Performative Strategien in der afrikanischen Gegenwartskunst, in: Karentzos, Alexandra; Kittner, Alma-Elisa; Reuter, Julia (Hg.): Topologien des Reisens. Tourismus Imagination Migration, Trier 2010, S. 168-177 (http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/565/pdf/Topologien_ des_Reisens.pdf)

 

Kulturen hinter dem Schleier, in: Verschleierungstaktiken. Phänomene eingeschränkter Sichtbarkeit. Täuschung und Tarnung in Natur und Kultur, hg. v. Sabine Sielke u. Anne-Rose Meyer, Frankfurt: Peter Lang 2009, S. 101-118

Zurück zu den Wurzeln? Die Holzskulpturen der Brücke, in: Wagner, Christoph; Melcher, Ralph (Hg.): Bilder des Anderen: Die Brücke und der Exotismus, Symposium Saarlandmuseum, Berlin: Gebr. Mann 2011, S. 44-56

Die Grand Tour der reisenden Objekte: Performative Strategien in der afrikanischen Gegenwartskunst (Vortrag Trier. Tagung "Topologien des Reisens", Mai 2007), online-Publikation 2009

Von der Statue zum ethnographischen Objekt. Aspekte zur französischen Skulptur im 19. Jahrhundert, in: Grohé, Stefan; Kepetzis, Ekaterini; Lieb, Stefanie (Hg.): Kanonisierung, Regelverstoß und Pluralität in der Kunst des 19. Jahrhunderts, Frankfurt am Main: Peter Lang 2007, S. 56-71

William Hogarth’s Blacks. Die Vermittlung 'fremder' Zeitllichkeit in seinen narrativen Bildzyklen, in: Das achtzehnte Jahrthundert. Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für

die Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts, Themenheft: Zeitkonzepte. Zur Pluralisierung des Zeitdiskurses im langen 18. Jahrhundert, hg. v. Stefanie Stockhorst, Jg. 30, H. 2 (2006), S. 221-237

Rez. Karin Rhein: Deutsche Orientmalerei in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Entwicklung und Charakteristika, Berlin 2004, in: Sehepunkte. Rezensionsjournal für Geschichtswissenschaften, März 2005 (www.sehepunkte.historicum.net/2005/03/6628.html)

Shirin Neshat. Ornament, Raum u. Geschichte, in: Medien der Kunst. Geschlecht Metapher Code. Beiträge der 7. Kunsthistorikerinnen Tagung Berlin 2002, hg. v. Susanne von Falkenhausen; Silke Förschler; Ingeborg Reichle; Bettina Uppenkamp, Marburg: Jonas Verlag 2004, S. 133-144

Ausstellen Zeigen Erfahren. Kunstgeschichte und ‚Performanz’, in: Dies. (Hg.): Kunst, Sport und Körper. Die GeSoLei von 1926. Methoden und Perspektiven. Veröffentlichung der Vortragsreihe mit Beiträgen von Gertrude Cepl-Kaufmann; Christina von Braun; Barbara Duden; Lydia Haustein; Nicola May; Philip Sarasin, Weimar: VDB 2004, S. 9-16

Die Flucht des Künstlers aus der Geschichte, in: Jurt, Joseph (Hg.): Unterwegs zur Moderne, Freiburg 2004, S. 61-74


Im Reich der Zeit: Yinka Shonibare und Jean-Honoré Fragonard, in: Hülsen-Esch, Andrea von; Körner, Hans; Reuter Guido (Hg.): Bilderzählungen. Mediale und modale Bedingungen von Zeitlichkeit im Bild (=Europäische Geschichtsdarstellungen Bd. 4), Köln 2003, S. 179-198

Geschichte(n) um Cabanels Naissance de Vénus von 1863: Körper als Text und Bild, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte, Bd. 65 (2002), S. 221-231

Die Kunst und das Wissen vom Körper, in: Körner, Hans; Stercken, Angela (Hg.): Kunst, Sport und Körper. Die GeSoLei von 1926, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2002, S. 19-24

Weibliche Leibesübung im Ehrenhof der Gesolei. Die Aktskulpturen von Arno Breker, Ernst Gottschalk, Aristide Maillol und Bernd Sopher, in: Körner, Hans; Stercken, Angela (Hg.): Kunst, Sport und Körper. Die GeSoLei von 1926, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2002, S. 139-158

Adaptionen und Kommentare (mit Angela Stercken), in: Körner, Hans; Stercken, Angela (Hg.): Kunst, Sport und Körper. Die GeSoLei von 1926. Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2002,

S. 307-313

King Kong und die weiße Frau. Die Geschichte des Menschen im Bild des Affen, in: Körner, Hans; Stercken, Angela (Hg.): Kunst, Sport und Körper. Die GeSoLei von 1926, Ostfildern-

Ruit 2002, S. 48-67

Der gebaute Körper. Der weibliche Akt als Architekturmodell in Aristide Maillols Méditerranée, in: Dies. (Hg.): Sprachformen des Körpers in Kunst und Wissenschaft. (=Kultur und Erkenntnis. Schriften der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Bd. 25), Tübingen/Basel: Francke 2000, S. 31-48

"Vom Wirbel bis zur Zehe niederdeutsch": Julius Langbehns Rembrandt als Erzieher und die Rezeption der Genremalerei in der Moderne (mit Angela Stercken), in: kritische berichte 4 (1999), S. 49-63

Von der Geburtsstunde künstlerischer Originalität in den kunsttheoretischen Schriften Anne-Louis Girodet-Triosons, in: lendemains. Zeitschrift für vergleichende Frankreichforschung, Bd. 86/87 (1997), S. 145-163